24 Tittenbondage Videos

Man nehme ein Seil und ein Paar Titten - was nach einer perfekten Kombination klingt, ist es auch. Mit dem Seil kann man die Brüste nämlich schön abbinden. Aber was macht ein Tittenbondage eigentlich so geil? Ist es der Anblick von zwei abgebundenen prallen Brüsten, die bereits blau anlaufen? Oder die Tatsache, dass ein Tittenbondage normalerweise für eine Frau schmerzhaft ist?

Wie man sich vorstellen kann, ist das Tittenbondage im Bereich BDSM sehr beliebt, denn abgebundene Brüste schmerzen an und für sich schon, werden jedoch zusätzlich berührungsempfindlicher. Das bedeutet, wenn eine (lesbische) Domina oder ein sadistischer Herr die abgebundenen Brüste einer Sklavin schlägt (egal ob mit der Hand, Gerte, Peitsche oder Rohrstock), dann tun diese Schläge wegen des Tittenbondage deutlich mehr weh. Für die Domina oder den sadistischen Herrn ein erregender Genuss. Sofern die Sklavin masochistisch ist, wird sie das Tittenbondage und das deutlich schmerzhaftere Tittenspanking allerdings ebenso als lustvoll empfinden.

Aber nicht nur im Bereich Sadomaso ist das Tittenbondage beliebt und verbreitet. Ganz normale Frauen von nebenan lassen sich hinter verschlossenen Türen die Busen mit Seilen abbinden. Warum? Eben weil die Brüste durch das Abbinden berührungsempfindlicher werden. Man muss sie schließlich nicht unbedingt spanken. Man kann sie auch streicheln und an den Brustwarzen saugen. Beides fühlt sich durch das Tittenbondage genauso viel intensiver an wie ein Tittenspanking. Wie schmerzhaft das Bondage der Brüste selbst ist, lässt sich stufenlos regeln, indem man die Seile fester oder lockerer schnürt. So können auch nicht masochistische Frauen ein Tittenbondage erotisch genießen.

Häufig kommt das Tittenbondage in Kombination mit Fesselspielen vor. Eine Frau kriegt dann nicht bloß gezielt die Brüste abgebunden, sondern wird insgesamt gefesselt und bewegungsunfähig gemacht. Eine etwas seltenere und fiesere Variante ist die des Tittenbondage mit Nippelklemmen. Wird das Tittenbondage sehr fest gezogen, schmerzen tatsächlich die gesamten Brüste stark - ein Hochgenuss für Masochistinnen.

24 gefundene Tittenbondage Videos